Fromtipstotoes – Beautyblog

Freitag

19

Februar 2016

4

COMMENTS

Mein liebstes Feriensouvenir

Posted in Lifestyle

Kürzlich hat mich Westwing angefragt, ob ich ihnen nicht mein liebstes Feriensouvenir verraten mag. Klar, wieso nicht. Aber Moment… Feriensouvenir? Mag ich doch gar nicht! Mir kamen meine verzweifelten Souvenir-Sammel-Versuche in den Sinn. Ein „I love Stadt xy“-Shirt von jedem Ort, an dem ich war, wurde am letzten Urlaubstag noch schnell in irgendeinem Touri-Shop gekauft. Zuhause zweimal zum Schlafen angehabt, einmal gewaschen… und meine vierjährige Nichte hätte bereits ein Erbstück von mir bekommen können. Danach kamen die Tassen. In jedem Urlaub ein Exemplar mit grosser hässlicher Aufschrift des jeweiligen Ortes. Mexiko ging kaputt, der Perfektionist in mir musste das Projekt abbrechen. Und zum Versuch „Sandsammeln“ verliere ich jetzt besser keine weiteren Worte.

Wie soll ich nun also von meinem liebsten Feriensouvenir erzählen? Ich habe viel zu lange (und weit) überlegt, als mein Blick eher zufällig über meinen Schmuckhalter schweifte. Aber natürlich, wie konnte ich das nur vergessen! Mein Baobab-Baum, den ich während meiner Reise durch Madagaskar gekauft habe und nun für einige Ohrringe zweckentfremde bzw. meine Kommode damit schmücke. Definitiv ein Feriensouvenir… diesmal aber ausnahmsweise auch ein hübsches.

Gleichzeitig habe ich mir aber überlegt, was Souvenir überhaupt bedeutet. Was bringen mir Tassen mit Aufdruck? Kann ich mich nicht auch ohne an schöne Momente auf Reisen erinnern? Auf Deutsch übersetzt bedeutet Souvenir ja „Erinnerung“ bzw. „Speicher“ – und die/der müsste ja wohl eher im Kopf als auf einem hässlichen Teebecher vorhanden sein. Oder: auf Bildern! Bilder können auf eine so einfache Art und Weise Erinnerungen wecken und uns in Gedanken wieder an den schönen Ort zurückversetzen. Und genau deswegen würde ich behaupten, dass Ferienbilder eigentlich die allerbesten Feriensouvenirs sind. Ob auf Leinwand gedruckt, in einer Diashow auf dem digitalen Bilderrahmen in Endlosschlaufe oder aber, und das ist mein Favorit, in Fotobüchern verewigt.

Welches sind eure schönsten Feriensouvenirs? Habt ihr vielleicht auch einen Sammelwahn oder nehmt ihr lieber diverse schöne Dinge auf euren Reisen mit nach Hause?

PS: Apropos Mitnehmen! Westwing entführt euch auf eine kleine Stilreise durch Ibiza über Miami bis hin zur Amalfi Küste und noch weiter. Ein echt schön gestaltetes E-Book mit allerlei Inspiration rund um’s Thema Einrichten. Und das erst noch gratis!

*Dieser Post bzw. die Links sind nicht gesponsert! Lest dazu hier meine Handhabung.

 

 

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

4 Comments

  1. geena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please proove that you're not a robot. * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Facebook Icon Instagram Icon Twitter Icon Bloglovin Icon Google+ Icon RSS Icon