Fromtipstotoes – Beautyblog

Swatch Archive

Sonntag

6

April 2014

1

COMMENTS

Exurbe cosmetics – über das Label, Nagellack & Swatches (plus Rabattaktion!)

Written by , Posted in Nails, Review, Swatch

Vor einigen Tagen wurde ich angefragt, ob ich Interesse daran hätte, einige Lacke von exurbe cosmetics zu testen. Die meisten von euch haben sicherlich noch nie was von dieser Marke gehört – auch mir ging es nicht anders. Aber ich verrate euch nun, was es damit auf sich hat: exurbe cosmetics ist ein junges Kosmetik-Label aus Zürich, das soeben ihre Debut-Kollektion an Nagellacken gelaunched hat. Eher einzigartig an der ganzen Sache (und für mich anfangs auch etwas abschreckend) ist, dass die Farben exklusiv nur auf der Webseite von exurbe cosmetics erhältlich sind. Und die funktioniert nach dem Invitation-Only Prinzip – sprich man muss eingeladen werden, um Member werden bzw. die Produkte bestellen zu können.

Read More

Donnerstag

22

August 2013

3

COMMENTS

Review – Superdefense CC Cream von Clinique

Written by , Posted in Face, Review, Swatch

IMG_1015

Die neue Superdefense CC-Cream von Clinique ist bei mir schon seit Wochen in reger Benutzung und bevor der DD-Cream-Trend zu uns rüberschwappt, sollte wohl noch darüber berichtet werden! Für alle, die den Unterschied zwischen BB und CC-Creams noch nicht kennen (gibt’s euch Beauties noch da draussen?), hier vorab eine kleine Zusammenfassung:

BB Creams – mittlere bis hohe Deckkraft, cremige Texur, mattes Finish, deckt Unnebenheiten ab

CC Creams – leichte Deckkraft, leichtere Konsistenz, natürlich strahlendes Finish, Farbkorrigierend

Read More

Dienstag

23

Juli 2013

7

COMMENTS

Mittwoch

10

Juli 2013

6

COMMENTS

Sneak Peek – Essie LE, DJ Play that Song (inkl. Swatches!)

Written by , Posted in Haende, Nails, Preview, Swatch

IMG_0424

Long time no hear… oder so. Und ich kann bloss sagen: das Bloggen hat mir gefehlt. Die letzten Wochen waren vollgepackt mit langgeplanten Events (darunter die Hochzeit meiner Hobbyschwägerin), Ferien, viel Arbeit (unter anderem auch entstanden durch ebenjene Ferien) und viel zu wenig Zeit. Ich hätte selbst nicht gedacht, dass mein Blog dabei so untergeht – aber in Voraussagen war ich noch nie gut. An den Tagen, an denen ich nichts vor hatte, bin ich komischerweise immer gleich todmüde ins Bett gefallen, mit früher aufstehen am Morgen wurde auch nie sonderlich viel. Nun denn, ich bin zurück und hoff’ dabei bleibts erst mal ;-)

Read More

Sonntag

16

Juni 2013

32

COMMENTS

Facebook Icon Instagram Icon Twitter Icon Bloglovin Icon Google+ Icon RSS Icon